Bericht Aquila Rangliste Gießen Juli 2021

Jul 16, 2021 Allgemein, Regatta-Bericht

Am 03. – 04.07. traf sich die segelwütige Aquila Gemeinde auf dem Dutenhofener See bei Gießen. Der Wetterbericht versprach Sonne, wenig Wind und drohte mit Regen und Gewitter. Es konnte also alles passieren.
Nach einer herzlichen Begrüßung auf Abstand bauten die Gäste ihre Boote auf und das Warten begann. Einige Segler genossen durchaus den gesamten Tag auf dem Wasser. Ab und zu kam mal ein kleiner Hauch von links…. Ab und zu kam mal ein kleiner Hauch von rechts… Insgesamt allerdings kein Wetter um seglerische Leistungen gegeneinander messen zu können. Trotzdem war es ein wunderbarer Tag auf dem See. Die Vielseitigkeit unserer geliebten Jolle erlaubt durchaus auch den Einsatz als Badeinsel. Tipp zum wieder einsteigen wenn man keine Badeleiter dabeihat: An den Ausreitgriffen festhalten, Boot ankrängen bis der Süllrand am Wasser ist, Füße rein, mit dem Popo nachrutschen und dann das Boot wieder gerade stellen.

Der Samstagabend klang wieder als wunderschöner Abend am See aus. Mit Grillgut, Salaten, Getränken und Allem weiterem was das Herz begehrt.

Der frühe Sonntag versprach ein ähnlicher Tag wie der Samstag zu werden, allerdings mit weniger Sonne. Tatsächlich gestaltete sich die Feizeitgestaltung am Sonntag ziemlich ähnlich: Rumdümpeln und Schwimmen gehen. Gegen Mittag näherten sich Gewitter am Horizont und auch das eine oder andere Grollen war zu vernehmen. Da der Wind trotzdem nicht dauerhaft auffrischte war es Zeit die Boote aus dem Wasser zu holen. Alle Teilnehmer schafften es noch im Trockenen die Segel und Boote einzupacken. Und auch die anschließende Seglerehrung konnte noch bei trockenem Wetter durchgeführt werden.

Auch ohne Wettfahrt: Ein gelungenes und schönes Wochenende unter Aquilaseglern. Danke dafür an alle Organisatoren und speziellen Dank an die gesamte Familie Wörz 😉.

Danke Marcel für den Bericht

Von MW